Tina ZEISS-ZIPPEL

Research & Development Specialist

 

Tina Zeiß-Zippel studierte Musikwissenschaft, Erziehungswissenschaft und Soziologie (MA) an den Universitäten Marburg und Tübingen (Deutschland). Ihr Forschungsschwerpunkt ist die Musikgeschichte in Luxemburg. Seit 2019 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt Valorisation du patrimoine musical luxembourgeois unter der Leitung von Damien Sagrillo. Derzeit arbeitet sie am 2. Band des Luxemburger Musikerlexikons. Außerdem ist sie als freischaffende Chorleiterin tätig.

 

Research projects:
Musique

MSH 2.229
tina.zeiss-zippel@uni.lu
(+352) 46 66 44 6512

Profiles: